Schul-Redewettbewerb

Home / Aktuelles / Schul-Redewettbewerb

Wir sind am Wort!

Auch in diesem Jahr stellten sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Aufgabe, eine eigene freie Rede zu einem selbst ausgewählten Thema zu verfassen. Mit eindrucksvollen Reden beeindruckten insgesamt acht Schülerinnen der vierten Klassen die interne Jury der NMS Schweiggers. Die Jugendlichen erarbeiteten ihre Reden unter anderem zu den Themen Ärztemangel, Impfpflicht, Kriminalität in Österreich, Klimawandel, Mobbing und Oberflächlichkeit. In mehreren angeleiteten Unterrichtseinheiten recherchierten sie wichtige Informationen zu ihren Reden. Für den Jugendredewettbewerb konnte sich Larissa Kerndl aus der 4 Scheidl qualifizieren, sie wird die Schule am 3. April 2019 in St. Pölten vertreten.
Das Team der NMS Schweiggers gratuliert herzlich!