Covid 19 – Prävention

Home / Aktuelles / Covid 19 – Prävention

Zusammenarbeit mit Gemeinde und Schularzt

In den ersten Schulwochen wurden unter der Leitung von Dir. Bernhard Bachofner die Präventionsmaßnahmen an den beiden Schulstandorten betreffend Covid 19 besprochen.

Bgm. Josef Schaden, Schularzt Dr. Reiner, die beiden Krisenbeauftragten beider Schulen, SR Maria Hödl und VOL Renate Schröfl, wurden über die Vorgaben seitens der Schulbehörden informiert und zusätzliche schulische Maßnahmen besprochen. Diese wurden auch im Schulforum kommuniziert und damit verbindlich beschlossen.

GEMEINSAME ERKLÄRUNG: (Bürgermeister, Schularzt, Schulvertreter)

Es erfordert viel Konsequenz und Disziplin – von Lehrpersonal, Schülern und Eltern gleichermaßen – um in den nächsten Wochen bei uns am Standort einen „normalen“ Schulbetrieb zu ermöglichen.

Zweck aller Vorsichtsmaßnahmen ist es, die Sicherheit so weit als möglich an unseren Schulen zu erhöhen! Dazu brauchen wir das Verständnis und die Unterstützung aller Beteiligten.