Aktuelles

Home / Archive by category "Aktuelles"
Berufsorientierung

Berufsorientierung

Betriebsbesichtigung in der Firma Elk

Ein wesentliches Ziel des Unterrichtsgegenstandes Berufsorientierung ist, die Berufswelt in Form von Realbegegnungen kennenzulernen. So durften die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der NMS Schweiggers im Laufe der Ausbildung viele Betriebe besichtigen, nämlich die Firmengruppe Kastner in Zwettl, das Raiffeisenlagerhaus in Schweiggers, die Tischlerei Blauensteiner in Schweiggers, das Moorheilbad Harbach und jetzt eben den Fertigteilhausbauer Elk in Schrems.

Besonders interessant war, durch die einzelnen Hallen geführt zu werden und Schritt für Schritt zu sehen, wie ein Haus entsteht. Die Firma Elk ist der größte Fertigteilhausbauer in Österreich und beschäftigt am Standort in Schrems mehr als 800 Mitarbeiter. Pro Tag werden in etwa drei Häuser fertiggestellt und ausgeliefert.

Für folgende Berufe kann man bei der Firma Elk in Form einer Lehre ausgebildet werden:

  • Bautechnischer Zeichner/Bautechnische Zeichnerin
  • Betriebslogistikkaufmann/-frau
  • Bürokaufmann/-frau
  • Fertigteilhausbauer/-in und Zimmerer/Zimmerin
  • Informationstechnologe/Informationstechnologin

Einladung zur Mittelschulparty

Wintersportwoche

„Skifoan – is des leiwandste, wos ma se nur vorstelln konn“

Unter diesem Motto aus dem Liedtext von Wolfgang Ambros verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klassen vom 19. bis 24. Jänner 2020 eine tolle Wintersportwoche in Eben im Pongau, um ihre Fähigkeiten auf „zwei Brettern“ zu verbessern. Bei tollen Pistenbedingungen in unterschiedlichen Skigebieten (Flachau, Zauchensee, Altenmarkt,…)  und einem umfangreichen Programm (Therme Altenmarkt, Disco, Spieleabend,…) tobten sich unsere Kids richtig aus und hatten sehr viel Spaß im Schnee. Die Woche verging wie im Flug und neben tollen sportlichen Erfolgen konnte auch der ein oder andere „Ohrwurm“ aus Eben mitgenommen werden…

First Lego League

CITY SHAPER – Gestaltet das Bauen der Zukunft!

FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, das Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heran führen möchte. Grundlage von FLL ist ein Roboter-Wettbewerb, bei dem Kinder und Jugendliche mit Hilfe eines Roboters eine knifflige „Mission“ zu erfüllen haben. Unter der Leitung von Robotik-Lehrerin Christa Binder forschten eine Schülerin und acht Schüler seit September zum Thema „CITY SHAPER – Gestaltet das Bauen der Zukunft!“. Zum FLL-Champion, der sich aus der Gesamtwertung von Robot-Game, Forschungspräsentation, Teamwork und Roboter-Technik und Design ergibt, reichte es zwar nicht, doch konnten die Kids wertvolle Erfahrungen für das nächste Jahr sammeln. Am Regionalwettbewerb in St. Pölten nahmen 14 Teams teil, wobei wir die einzige Mittelschule aus der Bildungsregion 1 waren.

Eurotramp in der Schule

Ein großer Sprung für die NMS Schweiggers

Die Schülerinnen und Schüler haben ab jetzt die Möglichkeit im Unterrichtsfach Bewegung und Sport akrobatische Sprünge auf dem Eurotramp zu erlernen und ihr Können zu zeigen. Im Unterricht werden zu Beginn einfache Sprünge eingelernt, um die Kids auf das Gerät zu sensibilisieren. Einige „Profis“ wagten sogar schon den ein oder anderen Vorwärts- bzw. Rückwärtssalto. Auf jeden Fall bereitet uns das neue Turngerät sehr viel Freude. Ein großes Dankeschön geht an die Mittelschulgemeinde Schweiggers, die uns das Eurotramp finanzierte.

Wir werden Schwerpunktschule für Naturwissenschaft und Technik

Auszeichnung durch LR Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras!

Ab dem Schuljahr 2020/21 wird unsere Schule den Schwerpunkt Naturwissenschaft und Technik führen! Mit diesem Schwerpunkt sollen unsere Schülerinnen und Schüler an zukunftsträchtige Fachbereiche hingeführt werden und bei Burschen wie Mädchen gleichermaßen der Forschergeist geweckt werden. Es wird ein neuer Gegenstand „MINT“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, und Technik) angeboten, der in Kleingruppen und als praktisch orientierter Gegenstand mit forschendem Lernen geführt wird. Die Schüler können hier den Zusammenhang von Naturwissenschaft und Technik erfahren. Die Förderung von fächerübergreifendem Unterricht steht im Mittelpunkt eines handlungs- und projektorientierten Unterrichts! Als einzige Schule im Bezirk Zwettl bieten wir mit diesem Schwerpunkt eine arbeitsmarktgerechte Ausbildung für unsere Schülerinnen und Schüler.

Bildungsdirektor Heuras: „Wir wissen, dass gerade dieser Schwerpunkt auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt ist und zukunftsfit ist eine Schule nur dann, wenn sie Schülerinnen und Schüler ausbildet, die letztendlich auch am Arbeitsmarkt gebraucht werden und für die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes ausgebildet werden.“

Foto: Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Erika Frühwald (Leiterin der ARGE Naturwissenschaften NÖ), Dir. Bernhard Bachofner  und SchülerInnen der MS St. Pölten Theodor Körner III und IV

U13 Schülerliga – Waldviertel-Finale

Großartiger Erfolg für die NMS Schweiggers

Am 10. Jänner 2020 fand das Waldviertel-Finale der U13 ERREA Sparkasse Schülerliga in der Stadthalle Zwettl statt. Wir konnten uns im Bezirksturnier mit der SMS Zwettl für das Finale qualifizieren, um uns mit den stärksten Teams der anderen Bezirke des Waldviertels zu messen. Bei einem qualitativ sehr hochwertigen Futsal-Turnier erreichten unsere Spielerinnen und Spieler den starken 4. Platz. Ihr könnt stolz auf euch sein!

Wir trauern

Frohe Weihnachten

Biber der Informatik

Sieger wurden geehrt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden die Sieger des „Biber  der Informatik“ geehrt. Dieser Wettbewerb wurde in den 3. Klassen im Rahmen des Informatikunterrichtes durchgeführt. Der Sieg ging an Raphaela Nagelmaier, gefolgt von Tanja und Petra Müllner, Matthias Grübl und Annika Schnabl. Herzliche Gratulation!