Author: lehrer

Home / Articles posted by lehrer (Page 3)

Zeichenwettbewerb

Kreative Herausforderung

Im Februar begannen alle Schüler eine Zeichnung für den alljährlichen Zeichenwettbewerb der Raiffeisenbank zu gestalten. Dieser stand heuer unter dem Motto „Glück ist…?“ Leider wurde der Bewerb aber aufgrund der Corona-Krise dann nicht durchgeführt.

Da aber die Schüler im Home-Schooling fleißig weiter gemalt und gezeichnet haben und somit viele Werke in der Schule einlangten, wurde Ende Juni eine schulinterne Bewertung durchgeführt. Seitens der Raiffeisenbank Schweiggers wurden für die Gewinner Preise zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön dafür und wir gratulieren allen Preisträgern.

EBC*L – European Business Competence * Licence

24 SchülerInnen der 4. Klassen erhielten Zertifikat

In der Wirtschaft spielen anerkannte Bildungszertifikate eine immer größere Rolle. Das europäische Jobready-Zertifikat von EBC*L bietet die Chance, Schlüsselkompetenzen, die Jugendlichen oft abgesprochen werden, nachzuweisen:

  • erstens die grundlegende „Wirtschaftliche Kompetenz“, um richtige Entscheidungen beim Umgang mit Geld und anderen Ressourcen treffen zu können,
  • zweitens die „Sozialkompetenz“, um erfolgreich zu kommunizieren, Konflikte zu vermeiden und ein gutes Team-Mitglied sein zu können,
  • drittens die „Persönliche Kompetenz“, welche ein Bewusstsein über die eigenen Stärken und Schwächen sowie der eigenen Bedürfnisse und Werte, umfasst.
  • Integriert werden auch die „Digitale Kompetenz“ sowie „Europäische Werte“.

Die beiden 4. Klassen absolvierten an mehreren Projekttagen mit eigens dazu ausgebildeten LehrerInnen unserer Schule ein höchst anspruchsvolles Trainingsprogramm und schlossen die standardisierten Prüfungen positiv ab. Wir sind sehr stolz darauf, dass insgesamt 24SchülerInnen dieses Zertifikat erwerben konnten.

Märchen bewegen!

2. Platz – NÖ MEDIA in Motion 2020

Die 1. Klassen erreichten in der Kategorie B mit dem Beitrag „Der Wunderbaum“ den 2. Platz in Niederösterreich!

Wir freuen uns und gratulieren herzlichst!

Überdimensionaler Adventkalender

Mittelschüler gestalteten Adventkalender für Adventmarkt

24 „Türchen“ wurden in Form von kunterbunt bemalten Holztafeln umgesetzt. Die Schülerinnen und Schüler malten zauberhafte weihnachtliche Motive: eine Schneekugel, stimmungsvolles Kaminfeuer, festlich dekorierte Weihnachtsbäume, Laternen und vieles mehr.

Mit tatkräftiger Unterstützung von Alexander Dorn wurden die großen Tafeln zuerst grundiert, um sie vor Wettereinflüssen zu schützen, und anschließend mit den Motiven gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten mit besonders wetter- und wischfesten Farben mit sehr kurzer Trockenzeit – eine Herausforderung, die die Kinder ausgezeichnet meisterten.

An dem Projekt waren über 40 Kinder intensiv beteiligt. Besonders die Schülerinnen der vierten und dritten Klassen konnten ihr Talent unter Beweis stellen. Helferinnen und Helfer fanden sich aber in allen Klassen, dem Lehrerkollegium, Herrn Vizebürgermeister Günther Prinz, Alexander Dorn und der Tischlerei Blauensteiner. Wir bedanken uns sehr herzlich!

Der Adventkalender der NMS Schweiggers war bis 11. Jänner in dem Verbindungsweg zur Gartenstraße ausgestellt.

Distance-Learning

Videokonferenzen mit Lehrern und Schülern

Um unseren Kindern bestmögliche Unterstützung im Distance-Learning zu bieten, wurden bei einer Lehrer-Videokonferenz Inhalte, Ablauf und Organisation des Distance-Learning besprochen. Wir setzen auf einheitliche E-Learningsysteme wie LMS, Office 365  und MS Teams. Trotzdem freuen wir uns darauf, unsere Schülerinnen und Schüler wieder in natura zu unterrichten.

Frohe Ostern

Geschätzte Eltern!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Trotz der schwierigen Umstände wünschen wir allen erholsame Ferien und ein frohes Osterfest.

Bleibt alle gesund!

Direktor Bernhard Bachofner und das Team der Mittelschule

 

Danke

Wir freuen uns sehr über viele positive Rückmeldungen seitens unserer SchülerInnen und Eltern und möchten stellvertretend einen Brief veröffentlichen.

Vielen Dank dafür, dass unsere Arbeit geschätzt wird!

Märchenprojekt 2020

Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen beteiligten sich mit großem Engagement am Märchenprojekt der Nö Media. Das Endergebnis  ist nun online und es kann gevotet werden.

Und so geht es:

Auf Youtube drücken und unseren Beitrag (siehe Foto unten) suchen!

Ihr könnt die Kids unterstützen, indem ihr unseren Beitrag liked!

Wienwoche

Zu Besuch in der Bundeshauptstadt

Die beiden 4. Klassen der NMS Schweiggers durften Anfang März eine sehr erlebnisreiche und eindrucksvolle Woche in Wien verbringen. Neben den altbewährten Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss Schönbrunn, die Gebäude der Ringstraße oder der Stephansdom, wurden unter anderem die UNO-City, der Flughafen, das Time Travel, die Karlskirche und auch die Nationalbibliothek besichtigt. Die Highlights waren das Musical „Cats“ und der Rundgang durch das Rathaus.

Helga Rosenmayer geht in Pension

Verabschiedung von SR Helga Rosenmayer

Im Rahmen der Mittelschulparty wurde SR Helga Rosenmayer verabschiedet, die mit 1. März in den Ruhestand übertritt. In seiner Dankesrede verwies Dir. Bernhard Bachofner auf das große Engagement der Pädagogin und die außerordentlich gute Zusammenarbeit mit der Kollegenschaft.

„Helga Rosenmayer zeichneten hohe Team- und Organisationsfähigkeit aus, sowie die besondere Kollegialität und Integrität gegenüber der Kollegenschaft“, betonte Dir. Bachofner in seiner Laudatio.

Helga Rosenmayer trat im September 1977 ihren Dienst am Schulstandort in Schweiggers an. Zahlreiche Fortbildungen und Funktionen im schulischen Bereich kennzeichneten ihre Berufslaufbahn! So war Rosenmayer unter anderem Bezirkssportreferentin und Bezirksreferentin der Volleyball Schülerliga. 16 Jahre war sie außerdem die Leiterin der Wintersportwochen an der NMS Schweiggers.

Ihr großes Engagement mündete 2012 in die Verleihung des Berufstitels Schulrätin durch den Bundespräsidenten.

Seitens der Mittelschulgemeinde bedankte sich Bgm. Josef Schaden bei SR Rosenmayer für das jahrzehntelange pädagogische Wirken in Schweiggers. „Du warst eine Pädagogin mit Herz, Hirn und Verstand und hast unzählige Schülergenerationen mit deinem Unterricht begeistert! Dafür ein herzliches Dankeschön und alles erdenklich Gute weiterhin für dein persönliches Wohlergehen.“

Reg.Rat Alfred Grünstäudl überreichte seitens der Bildungsdirektion Dank und Anerkennung. Er strich die große Lehrerpersönlichkeit von Helga Rosenmayer hervor, dankte persönlich und im Namen des Dienstgebers für die vorbildliche Arbeit im Sinne der Schule. Auch die Personalvertretung stellte sich mit Glückwünschen ein.