Weihnachtsfeier

„Es wird scho glei dumpa, …“

Traditionellerweise fand auch heuer am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien unsere Weihnachtsfeier, zu der wir zahlreiche Ehrengäste begrüßen durften, statt. Die SchülerInnen waren mit großem Eifer dabei. Einen Beitrag zum Programm leisteten auch Bürgermeister Josef Schaden, der ein lustiges Weihnachtsgedicht vorlas, und unser ehemaliger Direktor-Stellvertreter SR Hermann Grünbeck, der die Christmasstory auf Englisch darbot. Das Jugendensemble JES umrahmte die Feier mit weihnachtlichen Klängen.

 

Peer-Projekt

In der Weihnachtsbäckerei!

Im Rahmen des Peer-Projektes buken die Schülerinnen und Schüler der 4S und der 1W gemeinsam Weihnachtskekse. Zwischendurch war auch Zeit für kleine Spiele. Das Keksebacken ist jedes Jahr ein Highligt vor Weihnachten!

Schweigginger Advent

Adventstand für guten Zweck

Unter dem Motto „4W für Mario“ organisiert die Klasse 4W einen Stand am Schweigginger Adventmarkt. Unter anderem verkaufen wir leckere Bäckerei, süße Waffeln, Tee und selbstgemachten Fruchtaufstrich. Der gesamte Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. Recht herzlich möchten wir uns für die Unterstützung bei der Gemeinde Schweiggers, der Bäckerei Prinz und den Eltern der 4. Klasse bedanken.

Neue Dressen

Neue Trikots für unsere Schülerligamannschaft

Die U13 Schülerligamannschaft der NMS Schweiggers bedankt sich beim Marketingleiter Manfred Füxl der Sparkasse Waldviertel-Mitte Bank AG für das Sponsoring neuer Dressen. Da sich unsere U13 im Bezirksturnier für die Waldviertel-Ausscheidung des diesjährigen Sparkasse ERREA Futsal-Cups qualifiziert hat, bekommen wir bereits im Jänner 2020 die Möglichkeit die neuen Dressen zu präsentieren.

Schweigginger Advent

Krippenausstellung im Veranstaltungssaal

Im Technischen Werkunterricht hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4W die Aufgabe, eine Krippe zu planen und den Plan auch in die Wirklichkeit umzusetzen. Dies ist allen bestens gelungen, wie man an den fertigen Produkten feststellen kann. Besonders faszinierend ist, wie unterschiedlich die Ideen waren und wie vielfältig sich daher die fertigen Krippen präsentieren. Im Rahmen des Adventmarktes können die ausgestellten Krippen im Veranstaltungssaal der Marktgemeinde Schweiggers bewundert werden.

Messebesuch in Sankt Pölten

Messebesuch in Sankt Pölten

Zukunft.Arbeit.Leben.

Die Schülerinnen und Schüler der beiden 4. Klassen der NMS Schweiggers besuchten die Berufsinformationsmesse in St. Pölten. Veranstalter war die Arbeiterkammer Niederösterreich, der es bestens gelungen ist, den Jugendlichen einen interessanten und informativen Vormittag zu bieten. Als Abschluss gab es ein Quiz, bei dem drei Schulen gegeneinander antreten mussten. Zur Freude des Tages ist es der NMS Schweiggers gelungen, als Sieger hervorzugehen. Als Preis konnten Spar-Gutscheine im Wert von € 100,– entgegengenommen werden.

Geburtstagsfest

Überraschungsfest zum Fünfziger

Herr Direktor Bernhard Bachofner, der seit September 2016 die Volks- und Mittelschule Schweiggers leitet, vollendete am 3. Dezember sein 50. Lebensjahr. Mit einer von den Teams beider Schulen bestens vorbereiteten Überraschungsparty wurde dieser Tag zu einem besonderen Erlebnis. Ein Begrüßungs-Sketch, Lieder, Gedichte, das Schifahrer-Einmaleins und ein Sockentanz erfreuten nicht nur das Geburtstagskind, sondern auch seine Familie, Vertreter der Gemeinde, die pensionierten Kolleginnen und Kollegen und natürlich alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Lehrerteam. Direktor Bachofner zeigte sich gerührt und dankte für das gelungene Fest.

„Lieber Herr Direktor, wir wünschen dir alles Liebe und Gute, weiterhin viel Energie und Tatkraft und vor allem Gesundheit für die vielen Aufgaben, die noch auf dich warten.“

Adventkranzsegnung

Nimm dir Zeit!

Die Feier zur Segnung der Adventkränze stand unter diesem Motto. Stimmungsvolle Lieder und Texte trugen dazu bei, adventliche Stimmung aufkommen zu lassen. Unter Anleitung unserer Religionslehrerin Alexandra Kugler, die für den Ablauf dieser Feierstunde verantwortlich war, waren Adventkalender entstanden, die die Peers der 4. Klassen für ihre Schützlinge und auch für die LehrerInnen gebastelt hatten. Pfarrer Pater Bernhard Prem segnete abschließend die Kränze und Kerzen. Mit dem Lied „Meine Zeit steht in deinen Händen“, das von allen gemeinsam gesungen wurde, endete diese besinnliche Feier.

U13 Schülerliga

Bandenzauber unserer Kicker in der Zwettler Stadthalle!

Am 26. November 2019 fand der alljährliche U13 Schülerliga Hallencup in der Zwettler Stadthalle statt. Nach den tollen Leistungen auf Rasen und dem 3. Platz letztes Jahr erwarteten wir uns auch dieses Jahr in der Halle eine gute Platzierung. Mit dem gewonnen Selbstvertrauen durch die letzten Ergebnisse traten wir dann auch dementsprechend am Parkett der Stadthalle auf. Die Gruppenspiele gegen Langschlag (4:0) und das Gymnasium Zwettl (2:1) wurden gewonnen. Auch in der Zwischenrunde wurde die NMS Schönbach mit herrlichem Kombinationsspiel klar mit 4:0 bezwungen. Mit einem Sieg gegen die NMS Langschlag (4:2) und einer Niederlage gegen die SMS Zwettl erreichten wir den hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung und sind somit für das Waldviertel-Finale am 10. Jänner 2020 in Zwettl qualifiziert.

Fazit: Man kann vor dieser Leistung unserer U13 nur den Hut ziehen. Herrliche Kombinationen, wunderschöne Tore, eine stabile Defensive und ein herausragender Torhüter ebneten uns die Qualifikation für das Waldviertel-Finale, wo wir uns mit den besten Schulen der Bezirke messen können.

Schnuppertag

Volksschüler schnupperten Mittelschulluft

Über 50 Viertklässler aus den Volksschulen Schweiggers, Kirchberg, Schloss Rosenau und Zwettl erlebten einen ereignisreichen Vormittag an unserer Schule. Auf dem Programm standen Robotik, Kreatives, Sport, Musik, iPADs und Physik. Wir freuen uns auf euch!