Schulschluss

Geschätzte Eltern!
Liebe Kolleginnen und Kollegen!
Liebe Schülerinnen und Schüler!

Anlässlich der bevorstehenden Sommerferien wünsche ich allen eine erholsame Zeit und einen schönen Urlaub.
Unseren Schulabgängern wünsche ich alles erdenklich Gute für den weiteren Lebensweg. Viel Erfolg in der neuen Schule bzw. für den Einstieg ins Berufsleben!
Ich bedanke mich bei allen (Eltern, Lehrerschaft, SchülerInnen, Bediensteten des Hauses, Elternverein, Mittelschulgemeinde) ganz herzlich für die ausgezeichnete Arbeit und die hervorragenden Leistungen im abgelaufenen Schuljahr. Unzählige Schulveranstaltungen, Projekte, Wettbewerbe wurden absolviert und viele eindrucksvolle Preise gewonnen. Für dieses Engagement, über das normale Ausmaß hinaus, bedanke ich mich sehr herzlich.
Ein besonderer Dank gilt meinem Lehrerteam für die gute Zusammenarbeit im Sinne unserer Schülerinnen und Schüler.
Erholsamen Sommer,
Dipl.Päd. Bernhard Bachofner,
Direktor

Sporttag

Schüler betätigten sich sportlich

Auch heuer gab es wieder einen Sporttag in der letzten Schulwoche. Die Kids konnten aus zahlreichen Angeboten wählen. Erstmals stand auch Klettern auf dem Programm.

 

Ehrungen

Besondere Leistungen wurden ausgezeichnet

Am Schulschluss wurden Schüler vor den Vorhang gebeten, die besondere Leistungen im abgelaufenen Schuljahr gezeigt haben:
Sieger beim Malwettbewerb, erfolgreiche KET- und PET-Prüfungen, Klassensieger Känguru der Mathematik, EBC*L – Zertifizierung, Olympiateilnehmer Englisch und Mathematik

Wir freuen uns mit euch!

 

Werken – wie zu Willis Zeiten

Kreativität stand im Mittelpunkt

Der „Kulturpapst“ von Schweiggers, Willi Engelmayer, ehemaliger Lehrer der Hauptschule und Direktor der Volksschule Schweiggers, wäre heuer 90 Jahre alt geworden. Der Arbeitskreis Museum, unter der Leitung von Maria Hödl und Tanja Breiteneder, organisierte im Rahmen des Willi Engelmayer-Gedenkjahres ein Werkfest für alle Schüler der Volks- und Mittelschule, das auf dem Marktplatz stattfand. Heimische Künstler, Lehrer und Weggefährten Engelmayers arbeiteten mit den Kids, die aus insgesamt 16 Angeboten wählen konnten. Es war ein Vergnügen, den Schülern beim kreativen Arbeiten zuzusehen und es entstanden herrliche Kunstwerke.

 

Laufolympiade

Run kids, run – Ausgezeichnete Leistungen bei der Laufolympiade in Krems

Am 17. Juni 2019 nahmen 20 Schülerinnen und Schüler der NMS Schweiggers an der Laufolympiade in Krems am Bundessportplatz teil. Bei einem riesigen Teilnehmerfeld und herrlichem Wetter konnten unsere Sportlerinnen und Sportler beim 60 Meter bzw. 600 Meter Lauf hervorragende Ergebnisse erzielen. Unter anderem erreichte Raphael Steininger den 3. Platz beim 60 Meter Lauf. Daniela Scheidl und Larissa Kerndl kamen beim 600 Meter Lauf in ihrer Altersklasse als 4. bzw. 5. ins Ziel. Wir sind stolz auf euch!

 

Siegerehrung – Wasserjugendspiele

Klasse 3 Weinberger ist Bezirkssieger

Am 14. Juni wurde die Klasse 3 Weinberger mit einer Urkunde und einem Pokal geehrt. Es gratulierten die Leiterin des Jugendrotkreuzes Direktorin Andrea Neuwirth, der Herr Direktor und die Organisatorin  der Veranstalter-Schule Gerhard Uitz und Julia Berger und unser Herr Bürgermeister Josef Schaden. Auch unser Herr Direktor und BU-Lehrerin  Iris Scheidl freuten sich sehr über den großartigen Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

 

Elternverein

Jahreshauptversammlung

Der Obmann des Elternvereines der NMS Schweiggers, Severin Macho, lud am Mittwoch, den 12. Juni 2019, zur Jahreshauptversammlung ein. Nach einem detaillierten Jahresrückblick und dem Bericht der Kassierin Manuela Scheibelberger konnte ein äußerst zufrieden stellendes Resümee über das abgelaufene Schuljahr gezogen werden.
Direktor Bernhard Bachofner bedankte sich im Namen der Schule für die großartige Unterstützung im Sinne der Schülerinnen und Schüler.
Die Nachfolge von Kassierin Manuela Scheibelberger tritt ab September 2019 Frau Elisabeth Berger an. Bürgermeister Josef Schaden wünschte alles Gute für die Funktion und hob in seiner Ansprache die Wichtigkeit eines engagierten Elternvereines für die Schule hervor.
Sitzend: Elisabeth Berger, Karin Filler, Severin Macho (Obmann), Heide Maria Steger, Bgm. Josef Schaden, Dir. Bernhard Bchofner
Stehend: Manuela Scheibelberger, Christa Winischhofer, Silvia Koppensteiner, Angela Schnabl, Birgit Hipp, Barbara Freund, Thomas Steineinger

 

Intensivsprachwoche

Kids der 2. und 3. Klassen erweitern Englischkenntnisse

Vom 3. bis 7.6 erlebten die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klassen Englisch einmal ganz anders: Drei Native Speaker aus Irland und Australien erarbeiteten mit den klassenübergreifend durchgemischten Gruppen spielerisch Sketches, Lieder und Chants und forderten die Kinder mit Wissensaufgaben und Rätseln heraus. Das tolle Wetter nutzten sie für Spiele und Übungen im Freien.
Highlight und Abschluss der Woche waren Präsentationen der Sketches vor den Schülerinnen und Schülern und einigen Eltern.