Berufsorientierung

Playmit-Bildungsurkunden erworben

Für eine erfolgreiche Bewerbung im zukünftigen Berufsleben ist eine gute Qualifikation notwendig. Die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber stellen Anforderungen in vielen Themenbereichen und sehen es gerne, wenn dies mit einer anerkannten Bildungsurkunde bestätigt ist. Im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts hatten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse die Möglichkeit, diese Playmit-Urkunde zu erwerben, die nun von Elena Jeschko, Martin Baumgartner, Theresa Huber, Anja Koppensteiner, Sascha Berger und Johanna Steger präsentiert wird.

image
image
previous arrow
next arrow

1. Einsatz der neuen Notebooks

Laptops im Unterricht 

Einsatz der Notebooks! Nach erfolgter Installation durch das IT Team der MS Schweiggers erfolgte am 22.12.2021 der erste Einsatz der neuen Notebooks in einer Mathematikstunde.

Der Betrieb funktionierte reibungslos. Lehrer und Schüler freuen sich sehr!

 

Bild1
Bild1
previous arrow
next arrow

Vom Schreiben zum Kochen

Pizzabrötchen im Deutsch-Unterricht

Im Rahmen des Deutsch-Unterrichts zum Thema „Vorgangsbeschreibung“ wurde das Rezept „Pizzabrötchen“ verfasst und anschließend in der tollen Schulküche in der Praxis erprobt. Die Schülerinnen und Schüler der 2W hatten Spaß beim Kochen und es hat allen geschmeckt! 

IMG_3914
IMG_3915
IMG_3918
IMG_3922
IMG_3923
IMG_3920
IMG_3916
previous arrow
next arrow

Auskommen mit dem Einkommen

Online-Workshop der Arbeiterkammer

Im Schwerpunktfach EBCL, bei dem es um den Erwerb des Wirtschaftsführerscheins geht, wurde am Freitag, dem 3. Dezember 2021, ein zweistündiger Online-Workshop mit der Arbeiterkammer Niederösterreich durchgeführt. Die beiden Vortragenden verstanden es hervorragend, die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse dafür zu begeistern. Besonders abwechslungsreich und auflockernd war es, dass nicht nur eine Übertragung per Video erfolgte, sondern dass die Schülerinnen und Schüler durch diverse Umfragen und Abstimmungen ständig in das Geschehen miteingebunden waren. Am Ende waren sich alle einig, dass es für das weitere Leben sehr hilfreich ist, wenn man solch professionelle Tipps für den Umgang mit Geld bekommt.

20211203_121030
20211203_121116
image
previous arrow
next arrow

Virtuelle Brillen in Berufsorientierung

Betriebserkundungen einmal anders

Um den Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse einen guten Einblick in verschiedene Berufe zu gewähren, erfolgte eine Betriebserkundung mittels Virtueller Brillen. Diese wurden von einem Institut in Deutschland kostenlos für die Dauer von rund zwei Wochen zur Verfügung gestellt. Das Angebot erfreute sich großer Beliebtheit, allein schon deshalb, weil es eine interessante Erfahrung war, eine solch neue Technik nutzen zu können.

image
image
previous arrow
next arrow

Berufstitel für Sonja Wurz

Die Mittelschule Schweiggers hat wieder eine Schulrätin!

Sonja Wurz, Oberlehrerin an der Mittelschule Schweiggers, wurde am 12. November 2021 der Berufstitel Schulrätin verliehen.  Vorgenommen wurde diese Auszeichnung vom Abteilungsleiter der Bildungsregion, Reg.R. Alfred Grünstäudl, der in seiner Laudatio die pädagogische Kompetenz und das umfangreiche schulische Engagement besonders hervorhob.

 

Zu den zahlreichen Gratulanten zählten neben der Kollegenschaft Bürgermeister Josef Schaden, die Personalvertretung, sowie natürlich die Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse, die die frischgebackene Schulrätin mit einem musikalischen Ständchen und Blumen beglückwünschten.

IMG_8298
IMG_8278
image
previous arrow
next arrow

Neues Aquarium

Aquarium für Mittelschule Schweiggers gesponsert

Firmenchef Johannes Kurz, von der gleichnamigen KFZ Fachwerkstätte in Schweiggers, sponserte für die Schule ein neues Aquarium, das in der Aula der Mittelschule für interessierte Blicke bei den Schülerinnen und Schülern, als auch beim Lehrpersonal sorgt. 

 

Danke auch an den Elternverein der Schule, der die Mittel für die Innenausstattung des Aquariums finanzierte.

Bild_1
Bild_1
previous arrow
next arrow

Exkursion Zwettl

Besuch in der Bezirkshauptstadt

Am 25. Oktober 2021 besuchte die 2W der Mittelschule Schweiggers die Bezirkshauptstadt Zwettl. Bei einem geführten Rundgang erhielten die Schülerinnen und Schüler interessante Information über die Stadt, den Hundertwasserbrunnen, das Rathaus, die Stadtmauer, Gebäude und Flüsse. Zum Abschluss konnten sich die Kids noch am Spielplatz in Zwettl austoben.

IMG_3756
IMG_3759
previous arrow
next arrow

Lerntrainingswoche

Vertiefung der sozialen Lernkompetenzen an der Mittelschule Schweiggers

Im Rahmen der Lerntrainingswoche vom 19.10 – 22.10.2021 behandelten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Themenschwerpunkte im Bereich des Klipperttrainings. So wurde das Augenmerk in der 5. Schulstufe besonders auf das Methodentraining gelegt, in welchem die Schülerinnen und Schüler unter anderem ihre Lerntypen erheben konnten. Die Kinder der 6. Schulstufe erarbeiteten die Besonderheiten der Kommunikationstechnik, welche sie auch in einer Diskussionsrunde einsetzen konnten. Für die Schülerinnen und Schüler der 7. Schulstufe stand unterdessen Teamtraining auf dem Plan, in welchem wichtige Teamrollen erklärt und Teamregeln erarbeitet wurden. Die Jugendlichen der 8. Schulstufe bekamen einen Einblick durch das EBCL Training (Europäischer Wirtschaftsführerschein) in dem Bereich Wirtschaft und Berufskompetenzen. Freudiges Arbeiten stand im Vordergrund einer sehr informativen Woche, welche die Kinder mit Bravour absolvierten.

IMG_3782
IMG_3783
IMG_3784
IMG_3785
IMG_3786
previous arrow
next arrow